Rezept Käseplätzchen mit Röstzwiebeln von jessie911 - Rezept der Kategorie Backen herzhaft

Käse in Stücken in den geben. auf Stufe 7-8 für ca. 10-15 Sec. reiben. Alle anderen Zutaten dazu geben und für eine Minute Stufe 4 verkneten. Teig aus dem holen und auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche verkneten. Teilen. Zu zwei langen Rollen formen. Durchmesser etwa 3 cm. Rollen in Klarsichtfolie gewickelt einige Zeit in den Kühlschrank legen. Es reicht sicher eine halbe Stunde, wer zwischendrin was anderes zu tun hat, kann den Teig auch länger oder über Nacht drin lassen. Backofen vorheizen auf 170° Umluft. Zwei Bleche mit Backpapier bestücke und aus den Rollen Taler schneiden, etwa 5mm dick und mit wenig Abstand auf die Bleche setzen. Die Plätzchen gehen noch ein wenig auf, aber nicht zu sehr. Ein Abstand von ca einem Zentimenter rundum reicht dicke. Ca. 12-15 Minuten backen, bis die Ränder leicht gebräunt sind. Warm oder kalt genießen. Verschlossen in Keksdosen oder Zellophanbeuteln mind. eine Woche haltbar. Können vor dem Genuss auch wieder erwärmt werden......guten Appetit!